Rektusdiastase / Tupler Technik

Image 1670228909_tmp

+Was ist eine Rektusdiastase?

Als Rektusdiastase bezeichnet man das Auseinanderstehen des geraden Bauchmuskels (M. rectus abdominis) im Bereich der Linea Alba. Der gerade Bauchmuskel ist zugleich die äußerste Schicht der vorderen Rumpfmuskulatur und trägt maßgeblich zur Stabilisierung des Rückens und der gesamten Rumpfkapsel bei.

Als Linea Alba wird das Bindegewebe zwischen den beiden Muskelbäuchen des M. rectus abdominis bezeichnet, diese wird durch ein auseinanderstehen des geraden Bauchmuskels gedehnt und wird somit dünner und schwächer.
Weichen die Muskelbäuche auseinander, kann er seine Funktion nicht mehr ausüben und verliert gleichzeitig an Kraft. Der Rücken kann nicht mehr ausreichend stabilisiert werden und die Oragne verlieren Ihren Halt und üben zusätzlich Druck auf die überdehnt und ausgedünnte Linea Alba aus.
Der Bauchnabel bildet die schwächste Stelle der Linea Alba und kann in vielen Fällen nicht mehr stabilisiert werden. Steht ev. nach außen oder ist verformt.


+Wie entsteht eine Rektusdiastase?

Das Gewebe der Linea Alba verbindet die beiden Muskelbäuche der äußersten Schicht der Bauchmuskeln miteinander. Eine Rektusdiastase entsteht, wenn dauerhafte oder immer wiederkehrende Dehnung nach vorne oder in die Breite entsteht, z.B. durch Schwangerschaft, Gewichtszunahme, Bauch OPs in denen der Bauch mit Luft gefüllt wird, durch Crunches, Sit-ups und sämtliche Aktivitäten die die Rippen auseinanderziehen wie z.B. Turnen, Schwimmen oder kraftvolle Sportarten mit Vorwärts-Quer-Bewegungen (Forward Crossover) wie z.B. Tennis, Golf und diagonale Crunches. Auch ein wenig aktiver Lebensstil, eine dauerhafte schlechte Körperhaltung oder ein ungünstiges Bewegungsverhalten im Alltag können zur Entstehung einer Rektusdiastase beitragen.

 

Image 16702334160

+Symptome und Auswirkungen auf den Körper

Symptome:

- Ein nach außen gestülpter Bauchnabel
- Ein nach dem Essen oder zum Abend hin deutlich größer werdender Bauch
- Ein Hügel in Form eines "halben Fußballs" bei crunchartigen Bewegungen aus der Rückenlage
- Vorstehende Rippen

Auswirkungen:

- Rücken- und Hüftschmerzen
- Bauchwandbrüche / Nabelbruch / hervorstehender Nabel
- Beschwerden im Beckenboden
- Schlechte Haltung und daraus resultierende Schmerzen
- Beschwerden im Magen- Darm- Trakt

+Vorteile einer geschlossenen Rektusdiastase

Eine geschlossene Rektusdiastase bringt in erster Linie Stabilität in die Körpermitte zurück. Neben erfreulichen äußerlichen Veränderungen werden aber auch in vielen anderen Regionen des Körpers positive Veränderungen auftreten.

- Ein flacher Bauch und eine schmalere Taille
- Eine verbesserte Beckenbodenfunktion
- Eine verbesserte Verdauung
- Weniger Rückenschmerzen
- Eine bessere Haltung

Image 16702482000

+Was kann ich tun?

Diese Seite befindet sich im Moment im Aufbau!